Wilder Hopfen Heilpflanzenprofil istgruen.de

Der wilde Hopfen Heilpflanzenprofil

Lesezeit: 5 Minuten

 Lateinischer Name:

Humulus lupulus

Familie:

Hanfgewächse (Cannabaceae)

Erntezeit:

bis Juli die Triebe | Zapfen im Spätsommer

Blattform:

eiförmig | zackig | aber leicht herzförmig

Blütenfarbe:

gelb bis grün

Verwendbare Pflanzenteile:

die wachteleiförmigen Zapfen | die jungen grünen Triebe

Wo du ihn findest:

an sonnigen Plätzen, zB.Waldrändern |in Gärten|an Böschungen und Gemäuern | Zäunen und Pfählen

Hilft dir bei:

Ängsten | Nervosität und Schlaflosigkeit | bei Magenbeschwerden durch nervöse Verstimmungen |  Spannungskopfschmerzen & Migräne | Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden | Verdauungsbeschwerden | Verstopfung | Wunden und Furunkel

Wirkstoffe:

🌱ätherische Öle

🌱Flavonoide

🌱Bitterstoffe 

🌱Gerbstoffe

🌱Hopfenharz 

🌱Humulone | Lupulone

🌱Phyto-Östrogene

Heilwirkung:

🌱beruhigend 

🌱schlaffördernd

🌱schmerzstillend

🌱antibakteriell

🌱blutreinigend

🌱entzündungshemmend

🌱tonisierend

🌱muttermilchfördernd

🌱verdauungsfördernd

Wissenswertes & Beschreibung:

Der wilde Hopfen Heilpflanzenprofil |

In erster Linie denken wir zumeist an Bier, wenn wir von Hopfen sprechen. Der Hopfen ist es, der unserem Bier seinen herben und typischen Geschmack verleiht. Wilder Hopfen ist ein wahrer Kletterkünstler, er möchte immer hoch hinaus und liebt vor allem die sonnigen Plätze ganz hoch oben. Bis zu 6 Meter hoch erklimmt er Pfähle, Böschungen und Gemäuer…

Auch in deinem eigenen Garten fühlt sich der wilde Hopfen wohl, wenn du ihm die Möglichkeit zum Ranken gibst. Im Juni bis Juli bilden sich die wunderschönen Zapfen, die im Spätsommer erntereif sind. Im Handel gibt es ausschließlich die mehrjährigen, weiblichen Pflanzen zu kaufen. Nach der Ernte im Spätsommer bis Herbst überwintern nur die Wurzeln. Das Grün wird immer und immer lichter. Spätestens im Frühjahr solltest du das Blattwerk und die Stengel etwa 1 bis 2 Handbreit über dem Boden schneiden, dann treibt der wilde Hopfen schnell wieder aus. 

Übrigens: Die meisten sich windenden Pflanzen sind linksdrehend, der wilde Hopfen ist ausschließlich ein Rechtswinder.

Der männliche wilde Hopfen bildet hängende, gelbgrüne Rispen. Der weibliche wilde Hopfen wiederum hat unverwechselbare, wunderschöne, wachteleiförmige und sehr klebrige Zapfen, die einen sehr süßlichen und angenehmen Duft verströmen.

Am Grund der Zapfen, ganz unten, befinden sich gelbe klebrige Drüsenschuppen. Diese gelben Drüsen an den Blütenständen sind der wirksame Bestandteil der Pflanze. 

Besonders erwähnenswert finde ich, dass der Wirkstoffgehalt der Pflanzen normalerweise abnimmt. Beim wilden Hopfen ist es aber genau andersherum..nach der Trocknung ist der Wirkstoffgehalt im zweiten Jahr am höchsten.

Der beruhigend und entspannend wirkende wilde Hopfen wird seit jeher in der traditionellen Medizin verwendet. Seine sedierenden Eigenschaften, die größtenteils auf Humulon und Lupulon zurückzuführen sind, werden vor allem bei Befindlichkeitsstörungen wie innerer Unruhe, Angst und Panik und bei Einschlaf- und Durchschlafstörungen verwendet.

Wilder Hopfen hat aber nicht nur beruhigende Eigenschaften auf Geist und Seele, auch bei Verdauungsbeschwerden, Magenverstimmungen oder auch bei Verstopfung kann er helfen. Besonders, wenn die Verdauungsstörungen an nervösen Zuständen liegen, hilft Hopfen bei der Beruhigung. Seine enthaltenen Bitterstoffe regen die Produktion von Magensäften an und unterstützen die Verdauung im Allgemeinen. 

Da der wilde Hopfen Phytoöstrogene (pflanzliche Hormone) enthält, die dem weiblichen Östrogen sehr ähnlich sind, wird er in der Frauenheilkunde bei Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden eingesetzt. 

Auch in der Schwangerschaft darf wilder Hopfen genutzt werden, denn Phytoöstrogene können in der Schwangerschaft vor vorzeitigen Wehen schützen. Außerdem ist wilder Hopfen wohltuend bei Schwangerschaftsübelkeit, Unruhe, Schlafstörungen und Wadenkrämpfen –  gerade am Ende der Schwangerschaft.

Anwendungsgebiete:

In der Küche:

In der Brauerei und als Hopfen-Tee ist er uns bekannt, aber auch in der Küche findet er Verwendung. Wilder Hopfen ist nicht giftig, seine ganz jungen Triebe (Blätter und Stängel)  sind essbar und sogar eine kleine Delikatesse. Bis Juli (ehe sich die klebrigen Harze bilden) können die weiblichen Zapfen in Butter geschwenkt und mit Kräuter abgeschmeckt und gegessen werden. 

Die jungen, grünen Wurzeltriebe können auch geerntet werden. Sie werden in  Salzwasser gekocht und als “Hopfenspargel” in Bayern serviert. Eine teure Delikatesse, denn die Ernte ist äußerst mühselig.

Rezept Hopfentee istgruen.de

Übrigens:

Wilder Hopfen lässt sich gut mit Passionsblume, Baldrian und Melisse kombinieren. 

Innerlich - als Tee oder Tinktur

Der etwas bittere Hopfen-Tee wirkt entspannend und kann bei Einschlafstörungen helfen. Trinke ihn ca. eine Stunde vor dem zu Bett gehen und verzichte auf spannendes oder beunruhigendes im TV oder auf dem Smartphone.

Die Hopfentinktur sollte bei Einschlafproblemen etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Du kannst 10 Tropfen auf ein Stück Würfelzucker träufeln oder sie in lauwarmem Wasser einnehmen. 

Bei Spannungskopfschmerzen und dadurch resultierende Migräne wirkt wilder Hopfen entspannend und dadurch schmerzlindernd.

Äußerlich als Tinktur

Hopfentinktur wirkt äußerlich angewendet aufgrund ihrer speziellen Bitterstoffe bakterientötend |antibakteriell. Du kannst sie bei sehr schlecht heilenden oder bei entzündeten Wunden nutzen, auch bei Furunkeln kann sie dir helfen. Tupfe die Hopfen-Tinktur direkt auf die Wunde oder fixiere ein Baumwolltuch auf die besagte Stelle, um von den heilenden Wirkstoffen des Hopfen zu profitieren.

Hopfen-Tinktur istgruen.de

Andere Anwendungen:

Auch in einem Duftkissen wirkt der Hopfen beruhigend und schmerzlindernd und kann dir bei Schwermütigkeit, Verspannungen, Überempfindlichkeit, Nervenschmerzen und Nervosität helfen.

Hopfen als Badezusatz wirkt beruhigend. Nutze 2 Handvoll Blütenzapfen und übergieße sie mit heißem, nicht kochendem Wasser. Lass die Blütenzapfen 30 Minuten ziehen und füge den Hopfen-Auszug deinem Badewasser hinzu.  Nach einem stressigen Tag tief durchatmen und in der Badewanne entspannen. Danach schnell ins warme Bettchen kuscheln = hilft gegen Gedankenkreisen.

Wilder Hopfen Duftsäckchen istgruen.de

*Bitte beachte folgendes:

❗️Wenn bei dir nachweislich ein Östrogenüberschuss vorliegt, verzichte bitte auf die Einnahme von Hopfen, denn die östrogenähnlichen Stoffe sorgen bei einem „Zuviel” für eine Zunahme des Bauchumfangs. Wenn du zu einem dicken Bauch neigst, solltest du auch auf Hopfen verzichten oder ihn nur in Maßen zu dir genießen. 

❗️Achtung: Männer bekommen von zu viel Bier durch die enthaltenen pflanzlichen Östrogene,  weibliche Fettpolster an Brust, Bauch und Po.

❗️ Bei manchen Menschen wirkt die frische Pflanze hautreizend und kann zu allergischen Reaktionen führen..

Lust auf noch mehr Kräuterhexenwissen? Dann schau mal hier…

Hast du den wilden Hopfen schon in deiner Nähe entdeckt? Oder hast du ihn sogar im Garten?

Alles 🤍 Liebe

Deine Stefanie 🙃

⚠️Vorsicht - aus rechtlichen Gründen

Ich bin Dipl. Wildpflanzen & Heilkräuterpädagogin und bilde mich stetig weiter. Meine Empfehlungen basieren auf reinen Erfahrungswerten. Ich bin weder Ärztin, Heilpraktikerin noch Apothekerin und möchte dich keinesfalls auffordern, dich selbst und ohne Rücksprache mit dem Arzt, der Apotheke oder bei Schwangeren oder stillenden Mamas, ohne Rücksprache mit deiner Hebamme, selbst zu behandeln. 

Bei bekannten Allergien darfst du meine verwendeten Zutaten nicht verwenden und wenn bei dir bereits schwere Vorerkrankungen vorliegen, solltest du in erster Linie bitte immer deinen Arzt um Rat bitten.

Aus rein rechtlichen Gründen möchte ich darauf hinweisen, dass meine kompletten Inhalte, Texte und Bilder dem Urheberrecht (Copyright) unterliegen. Möchtest du meine Beiträge/Inhalte nutzen – auch auszugsweise – benötigst du eine schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber (mir). Verstöße werde ich ohne vorherigen Kontakt juristisch verfolgen lassen. 

Meine 🌱 Rezept-Bilder dürfen sehr gerne  – unverändert – von dir heruntergeladen, gespeichert und geteilt werden 🙂💚 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert