Bitterstoffe

Lesezeit: < 1 Minute

Bitterstoffe| Erklärung:

Bitterstoffe bestehen aus vielen verschiedenen unterschiedlichen chemischen Substanzen.

Bitterstoffe sind keine „einheitliche Stoffklasse“ und werden aufgrund des bitteren Geschmacks auf deiner Zunge zu den Bitterstoffen gezählt.

Sobald deine Zunge das bittere Gefühl wahrnimmt, startet eine Abfolge von Prozessen. 

Die Speichelbildung beginnt, der Appetit nimmt zu. Die Produktion von Magensaft und Gallenflüssigkeit wird in Gang gesetzt. Auch die Produktion von Bauchspeicheldrüsensekret nimmt zu und bereitet die Nahrung optimal für den Darm vor, um die ankommende Nahrung in verwertbare Bestandteile aufzuspalten.

Bitterstoffe können alles wieder zum Fließen bringen 🙏 Alles was zuvor nicht im „Fluss“ war, wird nun zurück in die richtigen Bahnen gelenkt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert